Vor kurzem war meine erste Welcome Party von der Hutong School. Die Party findet wie fast alle Veranstaltungen und Aktivitäten an der alten Hutong Schule statt. Da ich nur die neue Schule kannte, und noch nicht bei der alten war, musste ich zuerst die alte Schule finden. Die ist im Gegensatz zu der neuen, traditionell und kulturell eingerichtet. Die alte Schule gefällt mir Persönlich besser, da ich das alte China mehr mag als das neue. Die Straßen und Gassen dort erinnern einen an die alten Chinesischen Filme.

Die Welcome Party ist eine perfekte Sache für alle, um neue Kontakte zu knüpfen. Man wird dort herzlich empfangen und alle Neulinge werden aufgerufen und dann von allen bejubelt. Bei der Party gibt es reichlich Bier um die Stimmung aufzulockern und natürlich auch andere alkoholfreie Getränke. Was zu essen gibt es auch, aber ich würde jeden empfehlen lieber etwas davor essen zu gehen, da es nur kleine Snacks dort gibt, die auch mal ihr Limit irgendwann erreichen. Im Großen und Ganzen ist die Welcome Party von der Hutong School eine perfekte Gelegenheit um nicht einsam in Peking zu sein da man sehr schnell Freunde findet. Ich würde es nur jedem Empfehlen dahin zu gehen.